www.mamboteam.com
MC-Heilbronn
   
 

Jürgen Bender ist 5. Gesamtsieger der P9-Saison

Die international offene P9-Challengesaison brachte in Hockenheim am Wochenende am Samstag bereits den 5. Gesamtsieger 2019 hervor. Und das beim 5. Meisterschaftswochenende der Saison. Vor Jürgen Bender gewannen in der P9-Challenge Antonin Herbeck (CZ, Pagani-Zonda) am Red Bull Ring (A), Hermann Speck (Porsche 997 GT3R) ebenfalls am Red Bull Ring sowie Heiko Neumann, und "Denis G. Watt" (A) beide auf Porsche in Brünn. 

Jürgen BenderMCH-Mitglied Jürgen Bender, mehrfacher GT-Champion aus Neckarsulm, gewann nach anfänglichen Problemen im Training auf der durch die am gleichen Wochenende auf der Strecke stattfindenden NASCAR Rennen trotz massiver Haftungsprobleme. Die technisch völlig anderen Reifenmischungen der NASCAR's verschlechterten die Haftung der GT-Rennwagen ganz erheblich. "NASCAR-Reifen hinterlassen besonders viel Abrieb auf dem Asphalt. Das erforderte eine ganz andere Ideallinie für mich", so der Unterländer Routinier. "Ich musste mir die Linie erarbeiten, aber am Ende bekam ich das hin", so der MCH-Fahrer. Ein AMG scheiterte als er Rekordrunden zu drehen begann. Der Fahrer schickte seinen GT in die Mauer.

Beim Rennen am Samstag katapultierte sich Bender beim Indy-Start gleich auf den 2. Rang der GT-Klasse. Nach 6 Runden ging Bender auf seiner GT3 Callaway-Corvette Modell Z06 in Führung. In der Sachskurve bremste er sich neben den Gegner und ging vorbei. Vor den Augen der Leingartener Callaway-Bosse. Porsche-Pilot Speck lag danach zurück. Der Nürnberger wurde am Ende 2. vor Emir Keserovic (BIH) auf Lamborghini Huracan GT3. Eingesetzt wurde der 3. Mann auf dem Treppchen vom renommierten Team Konrad Motorsport.

Auch in der STT-Meisterschaft siegte Jürgen Bender klar. Zweiter wurde Ulli Becker (Porsche GT3R) im Windschatten des Neckarsulmers. Zunächst führte Becker, der Frontmann aus Merl. "Ein toller Klinsch zwischen uns," so Becker später grinsend. Aber Bender blieb vorne und gewann vor Becker sowie Langstrecken-Ass Klaus Abbelen auf Ligier. HTS

Foto Privat: Zweifachsieger Bender ganz ober mit den Klassensiegern

 


 

Aktuell sind 289 Gäste und keine Mitglieder online

 
Top! Top!