www.mamboteam.com
MC-Heilbronn
   
 

 

Eine "schnelle Bretzel" für den Champion

Jürgen Bender "60"Ein Faschingsgag war es für Jürgen Bender nicht. Der jugendlich dynamische Vollblut-Rennfahrer ist Ex-STT-Champion. In der STT-Serie will er auch 2019 an den Start gehen. Als frisch gebackener P9-Challenge-Finale Doppelsieger 2018 am Nürburgring stehen auch dort 2019 einige Starts auf dem Programm. "Ben", wie ihn die Freunde nennen, bekam jüngst von einem Racefan eine gebackene 60er-Bretzel überreicht. Zweiteilig, 30 cm hoch und in 2 Isolierschachteln gut verpackt angeliefert. Und die Bretzel war sogar noch "ofenwarm". Was bedeutet das wohl in dieser Form? Etwa die Start-Nr.60 zu den Läufen der STT-Rennserie 2019. Oder die Startnummer 60 bei der P9-Challenge 2019? "Natürlich könnte es auch ein Geburtstagsgeschenk für den schnelle Diplomingenieur gewesen sein", so sein Renningenieur, MCH-Mitglied Marco verschmitzt lächeln. HTS

Foto privat: Es zeigt den Erfolgsracer Jürgen Bender aus Neckarsulm mit der gebackenen 60

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Aktuell sind 705 Gäste und keine Mitglieder online

 
Top! Top!