Aktuelles

23.03.2021

Die Saisonvorbereitungen von Assenheimer Racing laufen aktuell auf Hochtouren. Gemeinsam mit Haupt Racing Team (HRT) startet Assenheimer Racing in die neue Rennsaison. Das professionelle Konzept des Teams hat Assenheimer Racing schon vergangenes Jahr überzeugt, sodass 2021 die Partnerschaft fortgeführt wird.

Somit wird unser Clubmitglied Patrick Assenheimer auf dem Nürburgring und auf den Rennstrecken der GT World Challenge Europe bestmöglich unterstützt. 

AutoArenA ist neuer Teamsponsor bei HRT und somit auf allen eingesetzten GT3 Fahrzeugen bei der GTWC und auf der Nordschleife zu sehen. Als Highlight wird eines der von HRT eingesetzten Fahrzeuge bei den Rennen NLS 1 und NLS 3 im neuen AutoArenA HRT Design an den Start gehen.

Der erste Lauf zur Nürburgring Langstrecken Serie (NLS) findet – Stand heute – am kommenden Samstag, 27.03.2021 statt.

Quelle: Assenheimer Racing GmbH