www.mamboteam.com
MC-Heilbronn
 
 

Richten der Karts zur Saisonstart

Kart richtenWie jedes Jahr, so auch in diesem, müssen vor dem ersten Training die Karts gerichtet bzw. überprüft werden. Am 05.03.2011 trafen sich einige Fahrer, dem Aufruf von unserem neu gewählten Jugendleiter Robert Chelminiacki folgend, in der MCH Scheune in Neckarsulm. Nach kurzer Bestandsaufnahme ging es für die 6 Fahrer, 4 Eltern und unserem Jugendleiter auch gleich tatkräftig an die Arbeit. Kart richten

Bremsanlage auseinander bauen und säubern. Neue Bremsflüssigkeit ist dringend erforderlich. Wie ist der Zustand des Brems- und Gaszuges? Lockere Teile müssen wieder befestigt werden. Kette muss gespannt, sowie weitere Teile geschmiert werden. Wie sieht es mit Motoröl und Zündkerze aus? Bei einem Kart funktioniert die Zündung nicht. Zündkerze ausbauen und Zündfunke überprüfen. Ohne Zündfunke läuft der sonst gut überholte Kart nicht an. Zündspule? Zündkerze? Zündleitung? Fragen über Fragen. Nach einigem Suchen ist man sich einig – Es ist der Sicherheitsschalter, der seinen Geist aufgegeben hat und erneuert werden muss. Nun ist es soweit. Beide Karts kommen auf Touren und lassen ihren gewohnten Sound hören. Es ist geschafft. Die Karts sind für das erste Training am 12.03.2011 einsatzbereit. Die Saison ist eröffnet.Kart richten

Bilder: Birgit Scholl

 

 

 

 
Top! Top!